Anderson .Paak & The Free Nationals – NPR Tiny Desk Concert // Video

Anderson-Paak

Was macht ein besonderes Konzerterlebnis aus? In erster Linie sicherlich, seinen Lieblingskünstler in natura zu erleben und all die Songs mitzusingen, die zum persönlichen Lebens-Soundtrack des Hörers avanciert sind. Weltklasse Live-Performer wie die Drakes und Kendricks dieses Planeten verstehen es zusätzlich, sich mit ihrem unverwechselbaren Charisma von der Masse abzuheben und den Zuschauern durch einzigartige Sets mitzureißen. Anderson .Paak bringt all diese Qualitäten zweifelsfrei mit sich. Das jüngste Beweisstück hierfür ist sein Akustikauftritt zusammen mit seiner Band The Free Nationals im Rahmen der »Tiny Desk Concert«-Reihe des amerikanischen Radiosenders NPR. Mit Anderson an den Drums spielt das Ensemble vier Tracks vom diesjährigen Geheimfavoriten auf das Album des Jahres »Malibu«. Wie für die Reihe üblich wird mit begrenzten Mitteln und Platz ein maximales Konzertgefühl herausgeholt. AP groovt und singt mit dem Herzblut eines Straßenmusikers, der noch nie ein Studio von innen gesehen hat. Bei all dem Lob bleibt nur noch eine kritische Frage zu klären: Wo bleibt das Live-Album, Herr .Paak?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here