Betty Ford Boys- Hypnotize’em [Video]

bfb02
 
Rückblende: Wir erinnern uns, vor einem Monat berichteten wir darüber, dass eine neue Designerdroge in Umlauf gebracht wurde. Als Drahtzieher wurden drei Typen namens Suff Daddy, Dexter und Brenk Sinatra vermutet, die unter dem Moniker Betty Ford Boys ihre Bezeichnung finden. Heute ist ein Video aufgetaucht, mit dem sich der Verdacht erhärtet, dass genau diese Gruppierung, die in der Vergangenheit vor allem durch Drogen-Propaganda auffällig geworden ist, dahinter steckt. Beweise dafür liefern nicht nur alte Aufnahmen wie »Leaders Of The Brew School«, sondern auch das am Freitag erscheinende Werk »Retox«. Wir vermuten es handelt sich hier um eine Art Produzenten-Mafia, welche Intention diese verfolgt, bleibt uns allerdings weiterhin ein Rätsel.