»Of Mics And Men«: Der Soundtrack zur Dokuserie über Wu-Tang // Stream

Vor zwei Wochen erst wurde ein ganzer Bezirk in Staten Island nach ihnen benannt, jetzt gibt es eine vierteilige Dokuserie über den Wu-Tang Clan. Scheint so, als sei Wu-Tang tatsächlich forever. Vor knapp drei Jahrzehnten entstand aus jungen New Yorker Rappern das Kollektiv, das HipHop in den Folgejahrzehnten nachhaltig verändern und prägen sollte. Wie das ablief und welche Struggles auf dem Weg bewältigt werden mussten, zeigt die Dokuserie »Of Mics And Men«. Der gleichnamige Soundtrack inklusive neuen Tracks von Ghostface Killah, RZA, Raekwon, Masta Killa und Cappadonna, steht ab heute auf den üblichen Plattformen zum streamen bereit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here