Vic Mensa – Danger

vic_mensa_danger

Vic Mensa hatte sichtlich Spaß bei der Yeezy Season 3 am Donnerstag im ausverkauften Madison Square Garden. Obwohl Kanye sein »Wolves«-Feature mit dem Chicago-Kid kurzerhand durch OF’s Frank Ocean austauschte, gab’s beim »The Life of Pablo«-Debüt dennoch euphorisch Rücken für Mr. West. Immerhin erlaubte die Nähe zum technischen Zentrum der Veranstaltung es Vic, das umkämpfte AUX-Kabel zu ergreifen, das man kurzerhand zur Premiere eigener Neuheiten verwendete. Im Falle von Mensa ging es dabei um »Danger«, das sich schließlich am gestrigen Sonntag, parallel zur Veröffentlichung von »TLOP«, auch im WWW verbreitete.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here