Karten für Veysels »Futour« gewinnen // Live & Verlosung

Veysel_Presse4
 
»Nichts hat sich geändert, immer noch Gangster«, tönt Veysel gerne mit breitem Grinsen im Gesicht auf seinen Tracks. Und doch entspricht das nicht ganz der Wahrheit. Denn Veysel hat aufregende Jahre hinter sich. Schon als Insasse der JVA Bochum gelangte Veysel in seiner Zeit als Freigänger zu außerordentlichem Ruhm, indem er immer wieder im Azzlackz-Umfeld auftauchte. Deren Oberhaupt Haftbefehl war es auch, der dem Essener noch in der Zelle die Vertragsunterlagen vorlegte. Zurück auf freiem Fuße begann Veysel seine Karriere als Profi-Rapper, zuvor war die Musik lediglich Hobby gewesen. Heute ist er nicht nur fester Teil der Szene und aus dem Azzlackz-Roster kaum noch wegzudenken, der charismatische Deutschkurde konnte bereits mit seinem Debüt-Mixtape »43 Therapie« und dem Debütalbum »Audiovisuell« respektable Charterfolge verbuchen.
 
Zwischenzeitlich hat Veysel seine Trennung von Azzlackz bekanntgegeben. Fortan will der Essener sein eigenes Ding machen. Und so begibt sich Veysel im April zum ersten Mal auf Headliner-Tour, packt aber natürlich auch einige Special Guests ein. Außerden im Gepäck: sein breites Grinsen inklusive »Zahnlücke«, dem »Duft der Strasse« und dem Versprechen »Morgen wird es besser«. Tickets gibt es hier.
 
VERLOSUNG
Für die Glückspilze unter euch haben wir noch 4×2 Tickets für eine Stadt eurer Wahl. Wer gewinnen möchte, schickt einfach eine Mail mit seinem bürgerlichen Namen, seiner Wunschstadt und dem Betreff »Veysel« an verlosungen (at) juice (.) de.*
 
01.04. – Köln – Underground
02.04. – Stuttgart – Zwölfzehn
14.04. – Frankfurt – Nachtleben
15.04. – München – Backstage
27.04. – Münster – Sputnik Café
28.04. – Hamburg – kl. Donner
29.04. – Berlin – Crystal
09.05. – Essen, Zeche Carl
 
Veysel-Tour
 

 
*Hinweis: Einsendeschluss ist der 27.03.2015. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here