Ufo361 feat. Quavo – VVS // Video

Vor kurzem noch war Ufo361 auf dem Remix zu Rich The Kids »Plug Walk« zu Gast. Erster transatlantischer Schulterschluss der neu eingesetzten Trap-Hegemonien. Ufo wollte die Freundschaft anscheinend vertiefen. Wie schon vor einigen Monaten bekannt geworden, hat er sich den US-amerikanischen Trap-Prinzen Quavo nun auf »VVS« geholt – der Titelsong seines am 17. August erscheinenden Albums. Über was die beiden in den Drehpausen des Video-Shoots in Berlin wohl geredet haben? Diamantenschliffe? Die neue Balenciaga-Kollektion? Nachverhandlungen über die Feature-Gage? Etwaige Verständnisschwierigkeiten haben der musikalischen Kollaboration jedenfalls nicht geschadet. Ufuk und Quavo machen, was die beiden am besten können: Kurze Lines, kurze Reime und vor allem virulente Catchphrase-Wiederholungen. Nur was die heimischen Brotspezialitäten Deutschlands angeht, besteht bei Quavo anscheinend noch Wiederholungsbedarf: »Big baguettes, flyin‘ jets way before the deal/Now we all in Berlin, Germany we here«, rappt das Migos-Member. »Big Schrippen« hätte wohl irgendwie besser gepasst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here