Tyler, The Creator – Bronco // Track

Tyler, The Creator ist mit allen Kräften dabei, dem Allschaffens-Anspruch seines Künstleraliases zu genügen: eigenes Klamottenlabel, eigene Fernsehshow, eigenes Media-Outlet. Tyler kreiert, als litt er an einem Gottkomplex. Auch wenn nach eigenen Aussagen die nächsten Projekte Film- bzw. Möbelform annehmen sollen und das Enfant Terrible seinen musikalischen Wurzeln stiefmütterlich bis entnervt gegenübersteht, nimmt sich Tyler aber hin und wieder immer noch Zeit für die wichtigste Sache der Welt: Rap.

Was Tyler selbst als »throw away tracks« (bisher u.a. Freestyles auf Beats von Prophet und Kids See Ghosts) bezeichnet, sind unzensierte Freestyles, die keine großen Geschichten erzählen, aber Einblick in die inner workings eines der wohl kreativsten MCs der Jetztzeit geben. Für die letzte Auflage »Bronco« hat sich Tyler jetzt das Flöten-Instrumental von Lil Baby und Drakes Hitsingle »Yes Indeed« unter den Nagel gerissen. Spitten kann der Junge offensichtlich immer noch. Man man hoffen, dass sich Tyler bald wieder auf sein erstes berufliches Standbein stellt und Studiozeit für das nächste Album bucht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here