Life of a Kartoffel: Tierra Whack veröffentlicht surreales Video zu »Unemployed« // Video

Der #WhackHistoryMonth ist zwar vorbei, aber die 23-jährige Rapperin aus Philly setzt mit einem Video nach.

Ihr wolltet schon immer wissen, wie sich eine Kartoffel fühlt, während sie auf ihre Zubereitung wartet und dabei zusehen muss, wie ihresgleichen in Stücke gehackt werden? Tierra Whack gibt uns da einen Einblick in ihrem neuen Video zu »Unemployed«, dem letzten Song ihrer wöchentlichen Veröffentlichungen unter dem Hashtag #WhackHistoryMonth. In der Rolle als Chef de Cuisine zaubert die Rapperin aus Philadelphia ein Kartoffelgericht nach dem anderen und spittet währenddessen routiniert ihre Bars. Die 23-Jährige ist bekannt für die surreale Visualisierung ihrer Tracks, ob in Videoform oder als Kurzfilm wie zu ihrer Platte »Whack World«. Mit »Mumbo Jumbo« konnte sie sogar eine Grammy-Nominierung für in der Kategorie »Best Music Video« einheimsen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here