»Untergrund-Rap-Leute fühlen den Sch***« – T9 sind zurück // Video

In Szene gesetzt von Timo Milbredt drehen Doz9 und Torky Tork auf »Tiffmord« den »Altherren-Abteilung-Swag« auf.

»Die gewalttätige Beseitigung eines Stigmas, ein Nackenwirbel brechendes Schubladen Wirrwarr und gleichzeitig erste „offizielle“ Single« des neuen T9-Albums »Maestro/ Antipop« soll mit »Tiffmord« veröffentlicht worden sein. Gut anderthalb Jahre sind ins Land gezogen seit Torky Tork und Doz9 mit »Plastik aus Gold« Realness-Ansprüchen eine Absage erteilten und stattdessen einfach das gemacht haben, was sie immer gut konnten: Rap. Ohne Schnörkel, Marketinggags oder Masterplan. Team T9 ist mittlerweile auf dem Diskografie-Feld beim vierten Album angekommen und scheint auch mit dem aktuellen Output an der bewährten »No F’s Given«-Haltung wenig ändern zu wollen. Ein brummiges Downtempo-Gerät rollte da unter Doz‘ Assoziationsketten heran und bekräftigt mit Lines wie »Untergrund-Rap-Leute fühlen den Scheiß wie die Pussy ist sandig/ Altherren-Abteilung-Swag an mir«, dass Renitenz nicht immer fehlendes Reflexionsvermögen bedeutet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here