»Stay patient« – Kendrick Lamar steht offenbar vor einem neuen Release // News

-

King Kendrick returns!? Wie aus einer Insta-Live-Session hervorging, dürfte ein neues kreatives Lebenszeichen von Kendrick Lamar nicht mehr in all zu entfernter Zukunft liegen. So kündigte TDE-Chef Anthony »Top Dawg« Tiffith vor ein paar Tagen mit dem verheißungsvollen Kommentar »Stay patient king Kendrick will return soon« auf seinem Instagram-Account an, dass Kendrick offenbar kurz vor seiner Rückkehr ins Rampenlicht stünde.

In den letzten Monaten hatte es schon vereinzelte Gerüchte um ein neues Album gegeben. So lässt sich unter anderem Thundercat aus einem Interview vom März zitieren, dass K.Dot schon »ein wenig« an neuem Material arbeiten würde. Der Jazz-Bassist war bereits 2015 an Kennys Genreklassiker »To Pimp A Butterfly« beteiligt gewesen, für den er und Lamar sogar einen Grammy gewonnen hatten.

Auch über die musikalische Ausrichtung des möglichen neuen Kendrick-Releases wurde bereits spekuliert. Im Januar hatte u.a. Bill Werde vom Billboard Magazine auf Twitter durchsickern lassen, Kendrick experimentiere mit Rock-Einflüssen und stünde kurz vor Fertigstellung einer neuen LP.

Kendrick selbst war zuletzt mit der Gründung der Firma pgLang in Erscheinung getreten, scheinbar eine Art Medien-Dienstleister mit Ausrichtungen in Musik, Film, Fernsehen, Kunst, Bücher und Podcasts. Kendricks letztes Album »DAMN.« erschien 2017.

Foto: Katharina Poblotzki

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here