Shawn The Savage Kid geht auf LowLife Schickimicki-Tour

Shawn_The_Savage_Kid_3_by_Ina_Aydogan

STSK ist ein Goldjunge. Die Tage waren lang und der Hustle hart. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde mit seiner Debüt-EP »Kennen wir uns?« folgte 2014 die zweite EP »Egoprobleme«, mit der er sich vor allem als Produzent empfahl. Nach zwei weiteren Mixtapes mit recht kurzem Release-Zyklus hatte sich Shawn dann ausreichend Fame zurechtgelegt, um schließlich sein Debütalbum »LowLife Schickimicki« an die frische Luft zu donnern. Für das luxuriöse Low-Budget-Konzept tritt der Regensburger gleichermaßen als Rapper, Produzent und Connaisseur der feinen Dingen auf. Fast alle Beats der Soloplatte stammen aus eigener Hand. Und mit gerade einmal zwei Gastbeiträgen während der gesamten Spielzeit, scheint jener Goldjunge eine einzige One-Man-Show zu sein. Ob er auch als Live-Performer genügend Charisma mit sich bringt, könnt ihr in den kommenden Wochen checken. Tickets für die Tour zum Album gibt es beispielsweise hier und hier, am einfachsten gelangt ihr aber über die jeweilige Veranstaltung zu euren Karten.

05.02. – Kloten (CH), Bücheler-Hus
17.02. – Hamburg, Kleiner Donner
19.02. – Wien, Porgy & Bess
26.02. – Regensburg, Suite 15
27.02. – Berlin, Secret Showcase
04.03. – Würzburg, B-Hof
18.03. – Münster, Skaters Palace
19.03. – Nürnberg, Kulturkellerei

Shawn The Savage Kid Tour 2016

Foto: Ina Aydogan

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here