Rico Nasty – Countin Up // Video

Rico Nasty ist laut, bunt, savage. Und eine Frau. So fällt sie bei konservativen 0815-Rap-Ottos vermutlich direkt durchs Raster. Dabei lohnt sich bei der 21-Jährigen durchaus ein Blick hinter die Fassade aus knallbunten Outfits und messerscharfen Ansagen. Denn eins ist nicht wegzudiskutieren: Rico Nasty aka Tacobella rappt verdammt gut. Ihr künstlerischer Duktus speist sich aus einem Potpourri verschiedenster Einflüsse: Rihanna, Grimes, Skipknot – call it Metal-Trap. Ihr neuester Streich ist eine Neuauflage von N.O.R.E.s 1998-Classic »Superthug« und zeichnet die Femme Fatale wie wir sie kennen: laut, bunt, savage. Das aktuelle Album »Nasty« könnt ihr unten im Stream hören.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here