Olexesh – Arschkontrolle [Video]

Olexesh
 
Und weiter geht’s: Am 27. März erscheint nur gute zwölf Monate nach »Nu Eta Da« das zweite Studioalbum von Olexesh. Das 385idéal-Signing gibt sich fleißig und gewährt der Öffentlichkeit mit »Arschkontrolle« auf einem Brenk Sinatra-Beat einen weiteren Einblick in sein neues Werk, nachdem vor knapp drei Wochen bereits das Intro zu »Masta« erschienen war. Und besagte Kontrolle bezieht sich mitnichten auf die Inspektion weiblicher Hinterteile im Club. Nein, in bester »Mietwagentape«-Manier könnte »Arschkontrolle« zu einem Klassiker bei der deutsch-holländischen Grenzüberfahrt werden, denn: es geht um Drogenhandel. Zuschauer und -hörer erfahren also einiges darüber, wie Drogen von A nach B gelangen können und was der Schmuggler im Falle einer Polizeikontrolle über sich ergehen lassen muss. Oder um es mit den Worten von Bratan Olex auszudrücken: »Vorsicht ist gut, Kontrolle ist besser.«
 

 
Foto: YouTube
 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here