No Jumper feat. Tay-K & Blocboy JB – Hard // Video

Wenn am Anfang des Tracks Shoutouts an vier eingeknastete Homeboys verteilt werden, während man selbst wegen Mordes angeklagt in U-Haft sitzt, lässt sich erahnen, dass die lyrisch aufbereiteten Gang-Tales wohl wirklich der eigenen Erfahrung entspringen. So ist das bei Newcomer Tay-K, dessen Karriere mit den Anschuldigungen der anschließenden Kampagne »#freetayk« und dem noch auf der Flucht veröffentlichten »The Race« erst Fahrt aufgenommen hat. Im neuen Video zu »Hard«, das am Wochenende auf Rapblog-Turned-Raplabel No Jumper erschienen ist, muss man dem gerade Volljährigen wenigstens nicht beim demonstrativ dämlichen Pistol-Whipping zusehen. Anstelle dessen gibt es ein auflockerndes BlocBoy JB-Feature, Shoot-Dance-Einlage inklusive. In Interviews gibt sich Tay, der jede Schuld von sich weist, weiterhin optimistisch. Auch als Pazifist kann man jedenfalls froh sein, dass die Möglichkeit der Todesstrafe in Tays Verfahren letzte Woche vom Tisch gekehrt wurde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here