My Disregarded Thoughts: Bishop Nehru geht auf Tour // Live

-

Bishop Nehru ist eine Art HipHop-Wunderkind und hat bereits in jungen Jahren eine Karriere hinter sich, die die meisten Rapper nicht mal mit ihrem gesamten Lebenswerk abdecken können. Schon als Teenager rappte er und wurde von MF Doom entdeckt, mit dem er in der Folge zusammenarbeitete. Mittlerweile stehen beim immer noch jungen Rapper sechs Alben in der Diskographie, unter anderem beim Label Mass Appeal erschienen.

Trotz dieser erfolgreichen Errungenschaften hat sich Bishop Nehru neu orientiert und wieder auf seine Wurzeln konzentriert. Teilweise auf eigenen Produktionen und mit einem eigenständigen Workflow, der nicht von Majors vorgegeben wird, entstehen neue Tracks, die sich auf die Kreativität und experimentelles Songwriting des jungen Künstlers konzentrieren. Sein neues Album »Nehruvia: My Disregarded Thoughts« entstand zusammen mit DJ Premier in dessen Studio und wird im April erscheinen. Live gibt es die neuen Tunes in drei Städten in Deutschland zu hören, Tickets für die Shows findet ihr hier.

Hier findet ihr alle Dates im Überblick.

8.April – Hamburg, Waagenbau
9.April – Münster, Skaters Palace Cafe
11.April – Berlin, Cassiopeia

Foto: Lloyd Lenox

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here