Machine Gun Kelly kommt im September nach Deutschland // Live

MGK will seine Rap-Skills beweisen: Diesmal nicht in Form von verbalen Schüssen gegen Rap-Kollegen, sondern live und in Farbe vor seinen Publikum.

Nachdem Machine Gun Kelly letztes Jahr wegen des Diss-Track Hin-und-Hers mit Rap God Eminem in aller Munde war und darauf hin die EP »Binge« veröffentlichte, ist es jetzt an der Zeit, die Platte auf ihre Live-Tauglichkeit zu testen. Der eigensinnige Rapper, der seiner Inspiration keine (Genre-)Grenzen setzt und sowohl Rap-Legenden wie Ludacris als auch Hard-Rock-Bands wie Guns’n’Roses zu seinen musikalischen Vorbildern zählt, hat vor einigen Jahren noch auf Clubgigs in Cleveland gespielt – und zerlegt mittlerweile Bühnen weltweit. Auf seiner Tour macht der 28-Jährige Südstaatler drei Stopps in Deutschland. Tickets gibt’s ab Freitag, den 5. April, um 10 Uhr.

05.09. Köln, Carlswerk
12.09. Berlin, Astra
13.09. Hamburg, Docks

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here