»Machiavelli« geht in Runde 2: Erste Folge mit Gregor Gysi und Maxim K.I.Z. // Podcast

Vassili Golod und Jan Kawelke zaubern zum Start ihrer zweiten Staffel zwei ganz besondere Gäste aus dem Hut.

Vassili Golod und Jan Kawelke, Deutschlands Siegfried und Roy der deutschen Podcastszene, zaubern zum Start ihrer zweiten Staffel zwei ganz besondere Gäste aus dem Hut: Zu Gast bei »Machiavelli – Der Podcast über Rap und Politik« sind diesmal Politiker Gregor Gysi und K.I.Z.-Member Maxim. Der wohl bekannteste Linke Deutschlands und einer der besten Rap-Texter sprechen rund eine Stunde über Gerechtigkeit. Es wird über Celo & Abdis »Parallelen« geredet und über Hanybals »Fleisch«, über Obdachlose in der U-Bahn, über Wohnungsnot und ungerechte Lehrer in der Schule. Die Episode, sowie alle übrigen Folgen vom Cosmo Podcast Machiavelli könnt ihr in der WDR-Mediathek hören und kostenlos runterladen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here