Logic – Everybody Dies // Video

»Greatest of all time, no lyin‘, that’s the outcome«: Logic meldet sich mit dem nächsten Visual aus seiner Freestyle-Höhle zurück und strotzt nur so vor Selbstbewusstsein. Das gibt der Reimestapler aus Maryland im jüngst veröffentlichten Video zu »Everybody Dies«, der vor knapp zwei Wochen bereits in Audioform erschienen war, eindrucksvoll zu erkennen. Wenige Wochen vor Release seines vierten Studioalbums »YSIV« betreibt der XXL-Freshman aus dem Jahr 2013 mit beinahe erschreckend übermütigen Selbstbeweihräucherungsbars (»My life is a movie, I’m so glad God casted me/I am not top ten, more like top three/I am not two ‚cause nobody could top me«) auf repetitivem Synthie-Akkord nämlich beste Eigenreklame. Da darf das Rattpack für den 28. September schon einmal freien Streaming-Speicherplatz schaffen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here