Im Re-Live: Trettmann spielt »Trettmann« von vorne bis hinten // Video

Trettmann live in schwarz-weiß. Das intime 1-Euro-Konzert im Lido kann man jetzt bei Arte im Re-Live anschauen.

Trettmann geht mit seinem neuen Album »Trettmann« bald auf große Tour, hat es sich aber nicht nehmen lassen, vorher noch einen Gig im kleinen Lido in Berlin-Kreuzberg zu spielen – also an dem Ort, an dem Trettmann 2016 eine der ersten Shows der Kitschkrieg-Era im Rahmen der Tour von LGoony und Crack Ignaz spielte. »Das hat damals niemanden interessiert«, sagte Tretti am Ende der gestrigen Show. Bei der war das ganz anders: Für einen Euro konnten sich Fans die Tickets sichern, innerhalb weniger Minuten waren sie ausverkauft. Für den schmalen Taler hat dein Lieblingssänger sein komplettes neues Album von Anfang bis Ende performt und dabei alle Featuregäste auf die Bühne gebracht.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt es jetzt einen Stream zum Nachschauen, Arte hat das Konzert übertragen. Das Video ist natürlich in schwarz-weiß gehalten und bietet allen Ravern die Möglichkeit, auch nach dem Wochenende weiterzufeiern. Gebt euch!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here