Horst Wegener – Mein Name ist Horst // Video

Ein junger Mann namens Horst Wegener sitzt im fahrenden Zug, vermutlich nahe seiner Wuppertaler Heimat. Klingt erstmal nach nichts besonderem, doch während der Schaffner die Fahrkarten der anderen Reisenden nur sporadisch überprüft, wird er bei Horst kritisch und verlangt, dessen Ausweis zu sehen. Denn in den Augen von Menschen wie dem Schaffner, sieht er nicht aus wie ein Horst Wegener auszusehen hat. Diese oder ähnliche Situationen von Alltagsrassismus prägten den gebürtigen Ecuadorianer und seine Musik, in der er sich gegen jenen Rassismus stark macht.

Seine Songs sollen in Zukunft anderen jungen Menschen durch den Tag helfen, wie ihm einst jene von Samy Deluxe: »Weit und breit keiner da der mein Leiden teilt/ dann kam Sam mit ‚Schwarz Weiß‘ und ich fühlte mich reich wie ein Kind mit Sparschwein.« Samy unterstützt den jungen MC aktuell wo er kann und steht ihm – wie im letzten – auch im aktuellen Video zur Seite. DJ Vito war neben Golow an der Produktion des Songs beteiligt. Am 14.12. wird es mehr zu hören geben, in der gleichnamigen EP.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here