»He know too much«: Lil Uzi Vert flüchtet aus Interview mit Nardwuar // Video

Mit seiner direkten Art und fast schon unheimlich gut recherchierten Fragen sorgte Nardwuar The Human Serviette schon bei dem ein oder anderen Interviewpartner für Verwirrung. So auch bei Lil Uzi Vert: Nachdem dieser am Freitag als Headliner auf dem Breakout Winter Festival in Vancouver auftrat, passte der karierte Weirdo-Journalist ihn backstage für ein fünfminütiges Interview ab. Was folgte, wurde in der Kommentarspalte passenderweise als »the most confusing convo I’ve ever tried to follow« resümiert.

Während Uzi Nardwuar zu Beginn noch anvertraut, auf Ecstasy zu sein, wird er schnell misstrauisch, als der Kanadier ihm ein Rob-Zombie-Poster schenkt: »Why did you even pull this out? I really like this movie, (…) but how do you know this?« Als dann noch der Name Guns Garcia fällt – eine DJane, der laut XXL eine Liaison mit Uzi nachgesagt wird –, wird es dem Vorzeige-Mumbler zu viel. Mit den Worten »He know too much. I can’t do this. What Kanye do« stürmt er aus dem Interview, inspiriert von Kanyes Flucht vor einem TMZ-Reporter. Aber immerhin schaffte Nardwuar es dann doch noch, Uzi bis zu seinem Van zu verfolgen und sein berühmtes Outro von ihm vervollständigen zu lassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here