Gerard – Voneinander weg // Video

-

Nähe und Distanz – um das Verhältnis zwischen diesen beiden Polen ordentlich auszutarieren, müssen die meisten Paare so manchen Konflikt austragen. Auch Gerard scheint sich in diesem Spannungsfeld bewegt zu haben und findet für seine konkrete Situation mit dem neuen Track eine ganz klare Lösung: »Voneinander weg«. Der mittlerweile in LA lebende Österreicher beschreibt, wie von ihm gewohnt, mit einfachen Worten das komplizierte wechselseitige Verhältnis von zwei Liebenden. Der von Tifa und Albin Janoska produzierte Beat fusioniert gezupfte Violinen-Samples mit Futurebase-Synthesizern (detuned und mit Sidechain to the max!) zu einem angenehm reduzierten Wohlklang.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -