G.O.O.D. Music – Mercy (Video)

»Well, it is a weeping and a mourning and a gnashing of teeth / When it comes to my sound which is the champion sound, believe!« Das finstere Intro der verstorbenen Dancehall-Legende Fuzzy Jones hat sich schon ziemlich gut eingeprägt. Die Bibel, Matthäus 13.42: »..und sie werden in den Ofen werfen, in dem das Feuer brennt. Dort werden sie heulen und mit den Zähnen knirschen…«

Armageddon halt. Gepaart mit der Battle-Attitüde der jamaikanischen Soundclash-Tradition und Kanyes Allmachtsfantasien. Yeezy, selbsternannter abgesandter Gottes, wird die Erz-Engel seiner G.O.O.D. Music Armee aussenden und sie werden aus seinem Reich alle Wack MCs und Stillosen Modenarren zusammenholen, die andere verführt und Gottes Gesetz übertreten haben. »Mercy« ist ein Brett. Über den Song hatten wir uns schon mal ausgelassen und nun das Video, gedreht von NABIL. Tiefgarage, aufwändiges Camera-Motion-System, Touareg-Garderobe, ein Chick Teyana Taylor an der Säule, perfekte Tanzeinlage von Kid Cudi und einfach Ingorant-Sytels vom Feinsten. »Cruel Summer«, die G.O.O.D. Music-Compilation, erscheint diesen Sommer.

Kanye West [MERCY] ft. Big Sean, Pusha T, and 2 Chainz from nabil elderkin on Vimeo.

(nn)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here