Deutschrap-Freitag: Neue Releases von Ufo361, Max Herre & Trettmann, Luciano, Hanybal u.v.m. // Liste

Tretti ohne Mütze, Ufo361 mit neuem Signing und Felix Brummer ist »Kummer«: Der Deutschrap-Freitag hat es in sich!

Luciano – Im Plus (Video) + Albumankündigung »Millies«

»Millies« soll das kommende Album von Luciano heißen und mit seiner dritten Single artikuliert der Berliner dann auch gleich, welchen Zustand er mit seinem LP-Drittling anvisiert: »Im Plus« sein. Der reduzierte Rimshot-Trap von Macloud & Miksu verleitet Lucio Loco dann auch zu entsprechenden Weisheiten: »Negro, weiter, dalli, noch mehr Gold, ich geh‘ mein‘ Weg«. Wir denken gar nicht erst dran, ihn aufzuhalten.

JACE feat. Master Niggel – Blessings (Video)

Oh, sorry – vegane Currywurst, Superfood-Bowl, Gurkenmasken – der Gesundheitswahn ist für Jace wohl eher Fluch. Warum sollte er sonst auf »Blessings« selbstbewusst und inbrünstig feststellen, dass er gesund ist, obwohl er nicht mal Gemüse ist? Auch sonst erinnert die grenzdebile-unterhaltsame Darbietung mit Kumpel Master Niggel an die spielerischen Kiddie-Trap von Lil Uzi Vert oder Lil Yachty. Letzterer isst übrigens auch kein Gemüse, sondern laut eigener Aussage, nur Pizza Peperoni. Schmecken lassen!

Jalil – Ong-Bak (Video)

»Straight Rap, kein Autotune, kranker Beat, asozial ab der ersten Zeile« versprach Jalil auf Instagram seiner Community im Hinblick auf seine erste Single seit der Trennung von Fler und Maskulin. Gesagt, getan: »Ong-Bak« entfernt sich tatsächlich von melodischem Tralala und geht straight auf die Zwölf. Gefilmt wurde für das Video in Thailand, der Titel ist eine Hommage an den legendären Kampfkunst-Thriller aus dem Jahre 2003.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here