Dashiell x Monk x MCNZI – Hack // Video

BHZkönnen auf einen erfolgreichen Sommer zurückblicken. Zum einen wären da beständiges Wachstum auf allen Internetkanälen, die steigende Beliebheit der audiovisuellen Lobeshymnen auf den gepflegten Mischkonsum, ein ekstatischer Auftritt beim splash! 21(bei dem kurzerhand die »Playground«-Stage am finalen Tag nach allen Regeln der Kunst abgerissen wurde) und das langersehnte Release des ersten Debütalbums »2826«. Guten Grund das mit einer spätsommerlichen Grillfete zu zelebrieren, bei der in Begleitung von Dashiell, MCNZI und eines wolkigen Instrumentals über legale und illegale Substanzen, lila Scheine und Gluteus Maximus (Word to OG Keemo) sinniert wird. Bon Appétit!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here