Das splash! Festival gibt erste Artists für 2022 bekannt // News

-

Endlich (und hoffentlich) ist es nächstes Jahr wieder so weit: Das splash! Festival kehrt nach zweijähriger Zwangspause durch die Corona-Pandemie zurück. Und das sogar doppelt, denn 2022 wird es erstmals zwei splash!-Wochenenden geben.

Logisch, dass es nach der Pause einigen Nachholbedarf gibt, der sowohl etablierte Artists als auch Newcomer betrifft. Das splash! hat sich für das Line-Up deshalb etwas besonderes überlegt und veranstaltet ab dem 30. Juni die Red Edition und am folgenden Wochenende ab dem 07. Juli die Blue Edition des Festivals.

In einem Livestream hat das Festival nicht nur Highlight-Momente der letzten Ausgaben Revue passieren lassen, sondern direkt erste Namen des Line-Ups für die zwei Ausgaben bekannt gegeben. Als Headliner für die Red Edition ist unter anderem UK-Schwergewicht Skepta am Start. Die Grime-Legende hat mit »Konnichiwa« nicht nur eines der besten Alben der letzten Dekade releast, sondern auch mit seinem aktuellen Album »Ignorance is bliss« und weiteren Kollabo-Projekte seinen Hunger bewiesen. Bei der Blue Edition stehen bereits Polo G und Jack Harlow als internationale Stars fest, die das Line-Up anführen und sich in den letzten Jahren zu den mit spannendsten Rappern aus Übersee entwickelt haben.

Dazu kommen einige bestätigte Acts aus dem Deutschrap-Kosmos. Allen vor Badmómzjay, die ihren Status als Queen der Szene mit ihrem aktuellen Album »badmómz« zementiert hat und an beiden Wochenende live spielen wird. Dazu kommen mit Lugatti & 9ine, Bounty & Cocoa, 65 Goonz und YAEL weitere Stars und Newcomer*innen für die erste Welle des Line-Ups zusammen. Alle bisher bestätigten Acts, sowie den genauen Zeitraum des Festivals findet ihr unten in der Übersicht.

splash! Festival 2022   

Red Edition: 30. Juni – 02. Juli 2022, Ferropolis    
Blue Edition: 07.-09. Juli 2022, Ferropolis

Alle bisher bestätigten Acts für die splash! Red Edition (30. Juni bis 2. Juli 2022): 
65Goonz, Badmómzjay, Bounty & Cocoa, Lugatti & 9ine, NOEL, Skepta, Yael 
 
Alle bisher bestätigten Acts für die splash! Blue Edition (7. Juli bis 9. Juli 2022): 
Badmómzjay, Jack Harlow, NOEL, Polo G, Yael

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -