Clams Casino – B-Sides

    Die sphärischen Beats von Clams Casino sind auch ohne Raps ein wahres Ereignis. Nachdem er uns erst Anfang des Monats mit dem zweiten Teil seiner Instrumental-Tape-Reihe beschenkte, schickte Clammy Clams gestern per Twitter nochmal sieben Instrumentals hinterher – darunter Produktionen für Havoc, Mac Miller, Sha Stimuli, Squadda B (Main Attrakionz) und seinen Langzeit-Verbündeten Lil B.

    Eine ausführliche Review zu Clams Casinos erstem Intrumental-Tape gibt es in unserem gerade online-gegangenen Artikel zu den 20 besten instrumentalen HipHop-Alben. Die »Instrumental Tape 2 (B-Sides)« können hier runtergeladen werden.

    (cs)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here