Chilly Gonzales feat. Dendemann – F*ck Wagner // Video

Gonzales-Dende
 
Wieso eigentlich immer Beef mit noch lebenden Musikern anzetteln? Auch die Musikgeschichte hat einige Arschgeigen auf Lager, deren künstlerisches Vermächtnis von ihrem Schaffen abseits des Notenblatts getrübt wird. Bestes Beispiel: Richard Wagner, der zu Lebzeiten fleißig den Antisemiten raushingen ließ und neben seiner Arbeit als Komponist seinen Status nutzte, um den »Einfluss des Judentums auf unsere Musik« aktiv zu bekämpfen. Dass Wagner später Adolf Hitlers erklärter Lieblingskomponist werden sollte: nicht sonderlich verwundernswert. Aus seiner Verachtung für Wagner macht Chilly Gonzales daher genauso wenig einen Hehl wie aus seiner großen Leidenschaft für Rapmusik. Logisch also, dass er Dendemann für seinen Auftritt im »Neo Magazin Royale« rekrutiert, um im übertragenen Sinne auf den Geranien herumzutrampeln, die das wagner’sche Familiengrab zieren.
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here