Beastie Boys feat. Nas – Too Many Rappers [Video]

Nas-Beasties
 
Zu einem eher ungewöhnlichen musikalischen Aufeinandertreffen kam es 2009: MCA, Ad Rock und Mike D kollaborierten für »Too Many MCs« mit Nas. Der Track markierte die Fusion zweier völlig unterschiedlicher Stile: Die rotzige Skate-Punk-Attitüde der Beasties traf auf den präzisen Housing-Projects-Flow des originalen Hustler-cum-Rapper Nasir Jones. Der Track erschien sowohl digital als auch als Vinyl-Single, sollte jedoch erst zwei Jahre später in einer abgeänderten Version auf »Hot Sauce Committee Part Two« autauchen, dem letzten Beasties-Album in Originalbesetzung (und der bislang letzten Veröffentlichung der Band).
 
Nun ist das irgendwann zwischen 2009 und 2011 abgedrehte, jedoch nie veröffentlichte Video zu »Too Many Rappers« aufgetaucht. Unter anderem sind die Protagonisten darin auch im selben Supermarkt zu sehen, den das Brooklyner Trio bereits vor 25 Jahrenn im Video zu »Shake Your Rump« durchstreifte.
 

 

4 KOMMENTARE

  1. … [Trackback]

    […] There you will find 53585 more Infos: juice.de/beastie-boys-feat-nas-too-many-rappers-video/ […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here