»FFM ist Resident Evil«: Azad droppt Single »Eiszeit« // Video

Immer noch B-O-Doppel-Z: Azad nimmt uns mit durch FFMs Straßen.

Ein Mann, ein Wort: Wie der Titel des kommenden Albums »Der Bozz 2« bereits erahnen lässt, bewegt sich Azad musikalisch wieder »back to the roots«. Wie schon auf »Dieser Weg« sucht man auch in »Eiszeit« vergeblich nach Autotune-Einsatz und Trap-Drums. Stattdessen liefert der Straßenrap-Veteran Street-Knowledge straight outta FFM, geflowt über den Melodielauf einer Synthie-Orgel aus den Maschinen von Beatmaker Gorex, der gemeinsam mit Azad für die Produktion verantwortlich zeichnet. »Dreckslife, überall Crackpipes/Wo die Menschen einfach so ihr Leben wegschmeißen/Kippen drehn, abhäng‘, rippen gehn/Mentalität: Scheiß auf alles und wir ficken jeden!« – spätestens, wenn DJ Rafik den Song mit gewohnt fingerfertig abrundet, dürfte das Herz aller Langzeit-Supporter höher schlagen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here