HipHop Open Austria: Haftbefehl, Beginner, Sido, Blumentopf u.v.m. in Wiesen

HHO16_sujet_WEB

Letzten Sommer fanden die vorerst letzten HipHop Open in Stuttgart statt – die deutsche Ausgabe lebt also nur noch in den Erinnerungen der Fans weiter. Österreichs höchsteigene Edition der HHO stört das herzlich wenig. Ganz im Gegenteil: im Juli geht’s in die dritte Runde. Waren die Open in den vergangenen zwei Jahren noch als Tagesveranstaltung ausgelegt, kann künftig echte Festivalluft genossen werden. Die HipHop Open Austria ziehen aus Wien in das sechzig Kilometer südlich gelegene Wiesen. Expansion an allen Ecken: Mehr Platz, mehr Zeit, mehr Rap. Nun ist nicht nur der Freitag vollkommen ausgebucht, sondern auch am Samstag wird gehörig am Zeiger gedreht. Dafür wollen sich Hochkaräter des HipHop das Mic in die Hand geben. Angekündigt haben sich unter anderem bereits Genetikk, Sido, Beginner, Chefket und die Antilopen Gang. Ebenfalls frisch bestätigte Acts: Haftbefehl und Special Guest, Oddisee und Good Compny, Audio88 und Yassin, Mauli, sowie SXTN und weitere Künstler. Tickets für das Wochenende sichert ihr euch hier, weitere Infos zum Festival gibt’s auf Facebook.

22.-23.07. – Wiesen, Festivalgelände

HHOAfinal

Druck