DJ Premier mixt »Tiimmy Turner« von Desiigner mit »South Park«-Schnipseln // Track

Primo-Desiigner-Tiimmy

DJ Premier rechtfertigt sich kurz und knapp: »As a DJ, when a song is poppin’, one thing we do is remix it.« Dann liefert er den Gegenbeweis dafür, dass der Discjockey heutzutage kaum mehr können muss, als den Play-Knopf einer iTunes-Playlist zu betätigen. Überhaupt: wer außer DJ Premier könnte besser demonstrieren, wie sich richtige Scratch- und Mixarbeit anzuhören hat? Um die verlorene Kunst zu zelebrieren, bedient sich Premo an »Tiimmy Turner«, dem aktuellen Banger des hyperaktiven Hitmakers Desiigner. Der Track war zunächst als reiner Freestyle für Desiigners Vorstellung als XXL Freshman bekannt geworden. Erst Wochen nach Veröffentlichung des Freshman-Freestyles droppte das G.O.O.D. Music-Signing die Studioversion des Tracks. Das i-Tüpfelchen hierbei: Premo mixt die Acapella-Version des Tracks mit gescratchten Vocals von »South Park«-Charakter Timmy. Das Resultat klingt, wie man es sich vorstellt: gleichermaßen absurd wie grandios.