Yung Hurn – Hellwach // Video

-

Vielleicht ist es nicht die beste Idee ausgerechnet während einer Flucht in den Slow-Motion-Modus zu schalten, aber es sieht verdammt gut aus. Dieses Risiko geht Yung Hurn für sein Video zu »Hellwach« jedenfalls ein – und haut damit bereits die dritte Vorabveröffentlichung aus seinem am 4. Mai erscheinenden Album »1220« raus. Mystisches Glockenwerk und ein simpler 808-Beat aus der DAW des New Yorker Type-Beat-Producers Supahoes sind die Begleitmusik zu Süßibois nächtlicher Verfolgungsjagd.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -