Young Jeezy – Its Tha World (Mixtape)

itsthaworld

Es ist Winter. Zeit für den Snowman mal wieder ein bisschen frisches Trap-Material aus ATL unter die Leute zu bringen. Young Jeezy, der mal nur Jeezy heißen wollte, und DJ Drama, der mal nur Drama heißen wollte, bleiben doch bei ihren alten Namen und machen mal wieder Mixtapegeschäft als sei es 2005. Gerade ist Jeezy mit seinem Label CTE Records von Def Jam zu Atlantic umgezogen, wo er auch als »Senior Vice President of A&R« angestellt ist und sich dort um den Aufbau junger Talente kümmert. Bei seinem aktuellen Tape hält er es aber eher mit etablierten Künstlern wie YG, 2 Chainz und E-40. An den Beats ist allerdings eine Riege junger Produzenten denen Großes vorhergesagt wird: DJ Mustard hat schon für Tyga, 2 Chainz und YG produziert, Mike Will Made It war für Juicy J und Future aktiv und hat schon mit Kanye am Beat von »Mercy« gearbeitet und Jahlil Beats, der für das hymnische »Knob Broke« verantwortlich ist, dürfte mit seinem Deal bei Roc Nation eh bald zu den großen Namen gehören.

Außerdem gibt es ein Video zum Intro mit Drogengeschäften und Latino-Gangs:

(ms)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here