Yassin geht mit Soloalbum »YPSILON« auf Deutschlandtour // Live

Zehn Jahre sind vergangen, seit Audio88 & Yassin erstmals gemeinsame Sache machten. Nach den Meilensteinen »Normaler Samt« und »Hallelujah«, zahlreichen Chartplatzierungen und erfolgreich absolvierten Festival-Saisons begibt Yassin sich jetzt auf Solopfade. Und wie der Vorbote »Abendland« zeigt, kann der Darmstädter nicht nur harte Gesellschaftskritik und schonungslose Punchlines, sondern auch Gesang, Ehrlichkeit und Emotion. Abseits vom zynischen Polittalk, dem Yassin mit Audio seinen Stempel aufdrückte, soll »YPSILON« sich mit dem aktuellen politischen Klima in Deutschland beschäftigen und erstmals intime Einblicke in das Leben des 38-Jährigen geben. Beats durften unter anderem Farhot, Nico K.I.Z. und Torky Tork spenden und Mädness, Audio88 und Casper sind haben sich mit ihm die Aufnahmekabine geteilt. Plus: Nach Release am 18. Januar nimmt Yassin sein Werk im Frühjahr mit auf Solotour, Tickets gibt’s unter anderem hier.

26.03. München, Strom
27.03. Stuttgart, Schräglage
28.03. Frankfurt/Main, Zoom
29.03. Berlin, Musik & Frieden
30.03. Leipzig, Naumanns
31.03. Hamburg, Prinzenbar
02.04. Köln, Yuca

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here