Word… Live: DITC-Legende O.C. beim Tiny Desk Concert // Video

»Ich habe den Song gehasst, als ich aufgenommen habe. Die Leute mussten mich überreden, ihn zu machen.« Ein überraschendes Statetment, das O.C. über seinen unbestrittenen Klassiker »Time’s Up« rund 24 Jahre nach Erscheinen verlautbarte. Für die Kollegen von NPR hat die NYC-Legende, die im Verbund D.I.T.C.. zu den prägendsten Figuren des Neunziger-HipHops zählt, neben diesem Classic auch u.a. seine Strophe des ikonischen Soundtrack-Titels »Return Of The Crooklyn Dodgers« sowie gemeinsam mit Lord Finesse das unvergessene »Day One« performt. Wer sich seine tägliche Dosis 90er-Rap abholen möchte, sollte mit diesen 20 Minuten bestens bedient sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here