Verschoben ist nicht aufgehoben: Stormzy spielt vier Shows im Mai // Live

 
London, 1. Februar 2017: »Ain’t dropped nothing for a minute, I’m fine«, »You’re getting way too big for your boots«. Weiße Zeilen, schwarzer Hintergrund, »#GSAP 24:02« der subtile Hinweis. Logische Schlussfolgerung: Stormzys Album lässt nicht mehr lange auf sich warten. Mit Tracklist, Cover und dem Video zu »Big For Your Boots« bestätigt Michael Omari wenige Tage später die Gerüchte. »Gang Sings & Prayer«, lang erwartetes LP-Debüt des Grime-Prinzen, erscheint am 24. Februar. Deutschland-Shows waren ursprünglich für November letzten Jahres eingeplant, Stormzy musste sie jedoch »with the heaviest of hearts« verschieben. Gründe dafür gab er nicht bekannt, nur dass diese außerhalb seiner Macht stünden. Neuer Anlauf, im Mai könnt ihr Stormzy live erleben. Tickets gibt es ab Mittwoch, dem 15. Februar, unter anderem hier.

UPDATE: Die Show in Berlin wurde nun hochverlegt)

16.05. – Berlin, Astra (verlegt vom Yaam)
17.05. – Hamburg, Uebel & Gefährlich
20.05. – Köln, Live Music Hall
23.05. – Frankfurt, Zoom

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here