Ufo361 – 808 // Stream

1 Berliner, 2 Berliner, 3 Berliner, »808« – Ufo361 hat mit seinem heutigen Release, zwei Jahre nach seiner Sound-Metamorphose zum Trap-Rapper, seinen vorläufigen Karriere-Gipfel erklommen. »808« ist da und schon lange gibt es keine Diskussionen mehr über Ufuk Bayraktars Rolle im Deutschrap-Spiel. Der Junge aus Kreuzberg ist jetzt »Superstar«, trägt »Balenciaga«, weil der »Kontostand« stimmt. Dreizehn Tracks Größenwahn mit Kotti-Flair, glitzernd und dreckig zugleich. Gzuz, RAF Camora, Yung Hurn, Trettmann und Capital Bra tragen ihren Teil zu Ufos Magnum Opus bei, das mit hauptstädtischem Mittelfinger die Hater ein für alle mal in ihre Schranken weist. Ihr wisst Bescheid.

JUICE 186 mit großer Ufo361-Titelstory ist ab dem 19.04. bundesweit im Zeitschriftenhandel erhältlich oder ab sofort im Shop bestellbar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here