Sub Luna City – City Rivims Mk 1 [Mixtape]

cityrivims_650
 
Im vergangenen Jahr hat Archy Marshall, der 19-jährige Rotschopf aus Großbritannien, als King Krule sein Gespür für starkes Songwriting auf Albumlänge demonstriert und mit »6 Feet Beneath The Moon« einmal mehr den Beweis erbracht, dass die Intensität von (Pop-)Musik allzu häufig in ihrer Reduktion liegt. Dass seine Ästhetik maßgeblich auch durch eine HipHop-Sozialisation beeinflust ist, wurde spätestens klar, als King Krules frühere Produktionen unter den Pseudonymen Edgar The Beatmaker und DJ JD Sports auftauchten. Nun hat sich der Junge mit den zahlreichen Pseudonymen erneut an den Sampler gesetzt, lässt Jazz-Vinyls knistern und holt seine Kollegen Black Mack, Rago Foot und Jadasea mit ins Boot, die wohl für Beats als auch für Vocals verantwortlich zeichnen. Viel ist über die Entstehung des Tapes und Archy Marshalls Gefolge bislang zwar nicht bekannt; klar ist jedoch, dass Krule und Kollegen ein großartig vernebeltes Tape vorlegen, das Retro-Pharcyde-Vibes und Cloud-Rap gleichermaßen atmet.