Statik Selektah – 8 // Stream

Sucht man nach Produzenten Schrägstrich DJs, die den rumpeligen Boombap-Sample-Sound der Neunziger prägten und ihn entgegen jeder neuen Strömung in die Neuzeit durchdrückten, findet man nicht mehr allzu viele. Statik Selektah ist somit einer der letzten seiner Gattung – was auch daran liegt, dass er inzwischen nicht mehr komplett engstirnig durch die Rap-Landschaft stapft, sondern Rap-Veränderungen akzeptiert. Er selbst bleibt beim Altbewährten. So findet man auf seinem am Freitag erschienenen Album »8« rappende Brüder im Geiste: Joey Bada$$, Action Bronson, The LOX, Raekwon, B-Real oder Royce Da 5’9“. Trotzdem: auch 2 Chainz, Cousin Stizz oder PnB Rock probieren sich auf den organischen Scratch-Orgien von Statik aus. Alles in allem: sehr dope!

»8« kann auf den gängigen Streaming-Plattformen gestreamt werden. Auf Statiks Soundcloud-Seite findet man eine reduzierte Playlist mit sechs Album-Cuts, die auch ohne Streaming-Abo gehört werden können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here