Shad – Flying Colours (Album-Stream)

Shad_by_Justin_Broadbent_1_Hi_Res2

 

Aus Kanada kennt man raptechnisch allen voran Drake. Dabei gibt es nördlich der USA mit Shad noch mindestens einen weiteren äußerst talentierten MC. Der Rapper mit ruandischen Wurzeln wurde in Kenia geboren und wuchs in London auf. Allerdings nicht in der europäischen Inselmetropole, sondern der kanadischen Großstadt. Dort ist Shad mittlerweile eine gefeierte Größe. Aber spätestens mit seinem mittlerweile vierten Album erarbeitet er sich nun auch international eine Fanbase. Auf »Flying Colours« stellt er erneut sein beeindruckendes musikalisches Können unter Beweis. Dieses umfasst nicht nur einen makellosen Flow und ein treffsicheres Gespür für Melodien und Wortspiele, sondern auch jede Menge humorvolles Storytelling aus Shads reichem Erfahrungsschatz. Der Langspieler steht zwar erst seit einem knappen Monat zum käuflichen Erwerb zur Verfügung, doch schon jetzt zeigt sich Shad in Gönnerlaune: ab sofort gibt es »Flying Colours« auf SoundCloud gratis im Stream. Ein äußerst feiner Zug – und wie wir finden ein weiterer guter Grund, sich das Interview mit dem Kanadier in unserer aktuellen Ausgabe zu Gemüte zu führen.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here