Schaut euch Jorja Smiths Tiny Desk Concert an // Video

Wir wollen an dieser Stelle gar nicht viele Worte verlieren. Aber das sei gesagt: Wer auf der Suche nach wirklich gutem R’n’B und Soul ist, dem sei die neue Platte von UK-Hoffnung Jorja Smith ans Herz gelegt, die letzten Freitag erschienen ist. Nach ihrer ausgedehnten Tour stoppte die 20-Jährige kürzlich bei NPR, um drei ihrer Songs in abgewandelten Jazz-Versionen zu performen. Was wünscht man sich an einem Montagabend mehr?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here