R.I.P. David Bowie: Die 10 besten HipHop-Tracks mit Bowie-Sample

Dr. Dre feat. RC, King Tee and Jheryl Lockhart – Fame

 
Dr. Dre, RC, King Tee und Jheryl Lockhart entnehmen Bowies Track aus dem Jahr 1975 nicht nur den Titel, sondern gleich ganze Textpassagen für die 96er Label-Compilation »Dr. Dre Presents the Aftermath«. Passt nicht nur inhaltlich, sondern auch musikalisch, schließlich ist der Song, der ursprünglich in den Siebzigern im Zuge einer gemeinsamen Session mit John Lennon entstanden ist und Bowies erste Spitzenplatzierung in den Billboard Hot 100 war, mit seinen Funk-Anleihen optimal für die Dre’sche Bastelstube.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here