Playground #3 – Marvin Willoughby & Malik Müller von den Hamburg Towers // Podcast

-

In der dritten Folge des »Playground«-Podcasts geht es wieder um das orangene Leder. Louis hat sich dafür mit dem Basketballbundesligisten Hamburg Towers beschäftigt und zwei Interviews mitgebracht.

Er sprach im Februar in HH mit dem ehemaligen Basketballprofi und heutigen Towers-Sportdirektor Marvin Willoughby über dessen Bezug zu HipHop, Freestyle-Sessions mit Dirk Nowitzki während der gemeinsamen Zeit in Würzburg und HipHop als DNA der Towers. Per Skype quatschte Louis außerdem mit Towers-Aufbauspieler Malik Müller, der als MJULA in seiner Freizeit leidenschaftlich Musik macht. Was gibt ihm das? Welche Risiken birgt das Veröffentlichen von Musik für einen Profisportler? 76 themenreiche Minuten. Viel Spaß! Der Podcast ist jetzt auf den gängigen Streamingplattformen verfügbar. 

Und keine Sorge! Schon sehr bald kommt die erste Folge, die keinen Ballsport behandelt.

IHR KENNT DA WEN? HOLLA AT US!

Basketball, Fußball, Skateboarding, Schwimmen, Football – die Range an Verknüpfungspunkten zum HipHop ist dabei endlos. Weitere Folgen sind bereits produziert, weitere Gäste haben bereits zugesagt. Du kennst ein*e Sportler*in, der oder die auf Grund des HipHop-Bezugs perfekt in das Format passen würde? Dann schreib‘ gerne eine Mail an louis@juice.de mit dem Betreff »Playground«.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here