Money Boy – Ich kann mein Gesicht nicht fühlen // Mixtape

moneyboy_10
 
Money Boy ist in aller Munde. Mal wieder oder noch immer – je nach Ansichtssache. Erst gestern hat sich der Österreicher den ein oder anderen Gedanken in Sachen Zeitumstellung gemacht und vor zwei Wochen war es vor allem das Video zu »Choices«, seit dem nicht nur Szene-Vertreter wie Ali As und Egoland mit dem Movement des Boys ficken, sondern nun auch auch Fler, Bushido und K.I.Z.. Es läuft also beim Boy. Das beweist nicht nur das Outing seiner Rap-Kollegen und die unermüdliche Flut an neuem Material, sondern auch, dass er es nun tatsächlich auf die Bühne des splash! geschafft hat. Trotzdem lässt Mbizzle vor allem via Twitter immer wieder Sachen vom Stapel, mit denen er sich nicht nur Aufmerksamkeit sichert, sondern auch Spott und Shitstorms (Witze über die Opfer des Germanwings-Unglücks schießen leider ein bisschen übers Ziel hinaus, lieber Money Boy). Sei es drum, die Klatsche hast du ja u.a. von Kitty Kat bekommen. Das wiederum würde auch erklären, warum das neue Tape vom Boy »Ich kann mein Gesicht nicht fühlen« heißt. Gibt es for free und ist fürs Swagometer der heimischen Plattenkiste sicherlich nicht schädlich. Hier könnt ihr das Mixtape downloaden.
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here