Mole – Traumblase [Video]

mole_traumblase_650
 
Ein gutes Jahrzehnt war vergangen, seit bei Showdown Records die letzte Platte gepresst wurde. Mit mehr als 91 Veröffentlichungen, unter anderem von KC Da Rookee, Deichkind und Square One, stand das Label aus Hamburg für qualitativen HipHop und prägte die Ära um die Jahrtausendwende maßgeblich. Inmitten des großen Hypes kehrte Showdown, das mittlerweile in Berlin eine neue Heimat gefunden hatte, vergangenen Sommer zurück. Nachdem man über die letzten zwölf Monate bereits mit Releases von Shawn The Savage Kid, Mortis und Figub Brazlevic die ersten Lebenszeichen verlauten ließ, steht nun eine Riege neuer Signings bereit, um die Fühler ins Game auszustrecken. Frei nach dem Motto »Alles auf Anfang« präsentiert das wiederauferstandene Label mit der vier Tracks umfassenden »Showdown EP #1« seine Youngsters: Mole, Marten McFly, Johnny Rockswell und Vokuz. Zu jedem Track wird zusätzlich Anschauungsmaterial geliefert. Die zweite Videoauskopplung kommt vom Stuttgarter Rapper Mole, heißt »Traumblase« und erzählt vom Fernweh nach Utopia.
 

 
Bereits vergangene Woche feierte der Clip zu »Generation« von Johnny Rockswell Premiere.
 

 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here