MGK & Young Jeezy – Hold On

Machine-Gun-Kelly

Dieser Druck, der auf Rappern lastet, ständig und überall mit Bild und Ton präsent zu sein, treibt manche von ihnen offensichtlich in den Wahnsinn. Vor allem, wenn man an sich etwas höhere kreative Ansprüche hat, als das gute, alte Stripclub-Ding zu machen oder im Jogger vor dicken Karren zu posen. Machine Gun Kelly und Young Jeezy haben sich für ihren Track »Hold On (Shut Up)« von der Deluxe-Version vom »Lace Up«-Album dazu entschlossen, einen richtigen, kleinen Action-Kurzfilm zu drehen. Machine Gun Kelly wird von seiner Mutter (?) aufgefordert, nicht immer nur rumzukiffen, sondern auch mal ein bisschen was zum Haushaltsgeld beizusteuern. Da heckt der Typ einen gewieften Plan aus: Eine gut gebaute Blondine (nsfw, übrigens) wird losgeschickt, um den lokalen Drogenbaron abzulenken, MGK kapert mit einem beherzten Skateboard-Schlag dessen Karre mit massig Scheinen im Kofferraum, und schafft es dann gerade so, mit dem Lockvogel wieder abzuhauen. Dazwischen erscheint dann Young Jeezy als Beichtvater, der dann aber später auch dabei ist, als die Beweisstücke abgefackelt werden. Wow.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here