Megaloh live

Megaloh_live

 

Gut Ding will Weile haben – das kann dieser Tage wohl keiner besser bestätigen als Megaloh. Nach zehn Jahren kommerziell eher erfolgloser Karriere ist er mit seinem Nesola-Debüt auf Platz 9 der deutschen Charts eingestiegen. Dass die Freude über den Erfolg von »Endlich unendlich« groß ist, versteht sich von selbst. Und auch die Motivation ist bei dem Rapper aus Berlin-Moabit größer denn je. Ab September geht es nach Shows auf so ziemlich allen Festivals auf Solo-Tour. Megaloh scheint endlich dort angekommen zu sein, wo er immer hin wollte. Man kann sich sicher sein, dass er alles dafür geben wird, auf der Bühne abzuliefern. Der Berliner Chefket wird ihn als Special Guest auf der Tour begleiten. Tickets gibt es hier.

 

27.09. – Dresden, Groovestation
28.09. – Münster, Skaters Palace Cafe
29.09. – Hamburg, Logo
30.09. – Köln, Underground
01.10. – Frankfurt, Das Bett
03.10. – Bochum, Bahnhof
04.10. – Kaiserslautern, Kammgarn
05.10. – Kempten, Künstlerhaus
06.10. – Stuttgart, Kellerklub
07.10. – München, Feierwerk
10.10. – Augsburg, Kantine
11.10. – Würzburg, Cairo
12.10. – Bremen, Lagerhaus
13.10. – Berlin, Bi Nuu
14.10. – A-Wien, B72

 

 

 

Megaloh live_Flyer

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here