Meek Mill: »The Trillest« und neue EP

Meek Mill - The Trillest

Da kann man schon mal ein Video drehen, wenn Meek Mill mit seiner besseren Hälfte Nicki Minaj eine Tankstelle betritt. Im neuen Video zu »The Trillest« vom zweiten Studioalbum »Dreams Worth More Than Money« feiert Rick-Ross-Schützling Mill vor allem eins: sich selbst. Dass ihm der pure Materialismus nicht einfach so zugeflogen kam, erklärt sich gegen Ende des Videos. Hoffentlich ist Bae nicht böse, dass Mill gegen vier Uhr nachts noch »arbeitet«. Doch ohne Hustle kein Grind. Die Niederlage in der Fehde mit Drake jedenfalls ist nicht viel mehr als ein kleiner Kratzer im Lack, wenn es nach dem Philly-Native selbst geht. Pünktlich zum Release der neuen EP »4/4«, die ihr unten streamen könnt, gibt’s nicht nur neue Shots gegen Drizzy. Nein, Milly legt sich gleich auch noch mit 50 Cent an, was übers Wochenende wüstes Instagram-Bashing auf beiden Seiten zur Folge hatte. Ob die unterhaltsame Kabbelei einen geplanten Reichweitenboost darstellt, sei dahingestellt. Bis Teil vier der »Dreamchasers«-Reihe das Internet erreicht, begnügen wir uns weiterhin mit der Tatsache, dass die Rap-Gemeinde der Beziehung zwischen Minaj und Mill kein Glück wünschen will.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here