MC Rene & Carl Crinx live

IMG_8245
 
Dieser Tage lässt das HipHop-Urgestein MC Rene nach längerer Rap-Abstinenz etwas Neues von sich hören – und zwar in Form eines Langspielers, den er zusammen mit seinem Kumpel und Kollegen Carl Crinx aufgenommen hat. »Renessance« heißt die Platte, mit der sich Reen zehn Jahre nach dem letzten Lebenszeichen auf Albumlänge, am 06. März wieder zu Wort meldet. Nachdem er 2014 kundtat: »Mein Leben ist ein Freestyle«, und diesen Umstand mit den Kollegen Torch, Toni L, Boulevard Bou und den Stiebers zelebrierte, kommen auch auf »Renessance« wieder einige Altbekannte auf ein Stelldichein zusammen. Mit dabei sind Künstler wie Toni L, Retrogott, Spax oder FlowinImmo, die ihren verschollenen Bruder wieder im Deutschrap-Diskurs willkommen heißen. In den letzten Jahren setzte der bekennende Bahnfahrer alles auf seine Bahncard100 und tingelte kreuz und quer durch die Republik, um seine Karriere als Stand-Up-Comedian anzukurbeln. Den dabei erworbenen Erfahrungsschatz teilte der gebürtige Braunschweiger in seinem Blog und später in seinem Buch »Alles Auf Eine Karte«. Nachdem er für die Aufnahme von »Renessance« nun aber einige Zeit im Studio verbracht hat, läuten jetzt wieder die Fernweh-Alarmglocken. Die Taschen sind also gepackt, um zur Feier seiner Rap-Auferstehung zusammen mit Carl Crinx auf Tour zu gehen. Reguläre Tickets gibt es hier, das Fan-Ticket hier.
 
05.03. – München, YipYab
06.03. – Heidelberg, Karlstorbahnhof
07.03. – Stuttgart, 1210
10.03. – Köln, CBE
11.03. – Hamburg, Übel & Gefährlich
12.03. – Berlin, Privatclub
13.03. – Münster, Skater Palace
 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here